Claude Baumann

Claude Baumann

Claude Baumann wurde 1962 in Zürich geboren, wo er auch die kantonale Handelsschule und das Wirtschaftsgymnasium besuchte. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er im Journalismus, bei einer Grossbank und im Verlagswesen. Er war am Aufbau des Literaturverlags «Nagel & Kimche» beteiligt und gründete das Geschäftsreisemagazin «ARRIVALS». Als Wirtschaftsredaktor arbeitete er zunächst bei der Schweizer Nachrichtenagentur «SDA», später bei der «Finanz und Wirtschaft», bei «Facts» und heute bei der «Weltwoche». Für seinen Artikel «Die fünf Irrtümer zum Bankgeheimnis» erhielt er 2002 den 1. Medienpreis für Finanzjournalisten. Ein Jahr danach wurde er für seine zahlreichen Texte über die Bankenwelt mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Heute betreibt er die Plattform finews.

Bücher von Claude Baumann

Zurück

© 2018 Xanthippe Verlag / Impressum / Sitemap / Website by Jumedia