my baasel - Anita Fetz

my baasel

Neun Streifzüge durch Basel für Frauen
Autorin/Autor:
  • Anita Fetz

Vergessen Sie Heinrich, Paracelsus, Wettstein, Platter… Diese Stadtführerin zeigt Ihnen das andere Basel: das Basel der Kaiserinnen, der Nonnen, der grosszügigen Mäzeninnen, der erfolgreichen Geschäftsfrauen, Wissenschaftlerinnen, der Arbeiterinnen, der Handwerksmeisterinnen, der Wirtinnen, der Künstlerinnen und Architektinnen und vieler anderer Frauen, welche die Stadt am Rheinknie geprägt und verändert haben.

In neun Streifzügen durch Basel zeigt Ihnen die Autorin, was die Frauen in Basel alles in Geschichte, Politik, Bildung und Wissenschaft, Arbeit und Wirtschaft und in Literatur, Kunst und Architektur hervorgebracht haben. Erleben Sie die Stadt am Rheinknie aus Frauensicht und tauchen Sie ein in die Welten von Anna von Habsburg und Margaretha Merian, Iris von Roten, Gertrud Spiess, Emilie Louise Frey, Silvia Arber, Anita Treml, Adelheid Duvanel und Cécile Ines Loos, Trudl Bruckner, Bettina Eichin, Tanja Klein und Andrea Ott…

Entdecken Sie mit Ihren Freundinnen oder Familien Orte zum  Abhängen, Geniessen und die Seele baumeln lassen – alles ausgewählt mit einem frauenorientierten Blick.

Zudem verraten Ihnen bekannte Baslerinnen ihre Lieblingsorte in Basel zum Verweilen, Besuchen, Shoppen und Schlemmen.

Preis Sfr: 34.80 / Preis Euro: 34.80
In den Warenkorb

Buch Details

  • Erscheinungsdatum:
    21.11.2017
  • Genre:
    Sachbuch
  • Medium:
    Buch
  • Edition:
    Edition Xanthippe
  • Form/Einband:
    englische Broschur
  • Seitenanzahl: 332
  • ISBN: 978-3-905795-58-5
  • Auflage: 1. Auflage
  • Auflage vorhanden: nicht vergriffen

Pressetexte

Basellandschaftliche Zeitung, 29. November 2017

 

Anita Fetz (*1957) legt mit «my baasel» ihr viertes Buch vor. Es erscheint

im Xanthippe Verlag, der bereits «miis züri» publizierte und die weiteren

Bände «miis lozärn» und «mon paris» vorbereitet. Fetz, seit 2003

Basler Ständerätin, ist studierte Historikerin und schöpft aus diesem

Wissen wie aus ihrem breiten Erfahrungsschatz und Bekanntenkreis.

Jutta Jacobi hat Basel für das Buch neu fotografiert.

my baasel. Xanthippe Verlag, 2017,

330 Seiten, CHF 34.80

Bestellformular – my baasel

AGB*

© 2017 Xanthippe Verlag / Impressum / Sitemap / Website by Jumedia