Beherzt und unerschrocken - Nathalie Zeindler

Beherzt und unerschrocken

Wie Judith Stamm den Frauen den Weg ebnete
Autorin/Autor:
  • Nathalie Zeindler

Als die Luzerner CVP-Nationalrätin Judith Stamm 1986 für den Bundesrat kandidierte, bewunderten viele ihren Mut, andere empfanden ihre Kandidatur als störend und arrogant. Obwohl sie sich neben ihren gesetzten Parteikollegen Arnold Koller und Flavio Cotti nur geringe Chancen ausrechnen konnte, zog sie ihr Vorhaben eisern durch und erntete mit ihrer Entschlossenheit Respekt und Anerkennung. „Ich wollte mit meiner Kandidatur ein Zeichen setzen," so die heute 74jährige. Und das ist ihr langfristig auch gelungen. Über zwanzig Jahre später sitzen immer mehr Frauen im eidgenössischen Parlament und auf dem Bundesratssessel. Und diese stellen fest: Politikerinnen wie Judith Stamm haben den Zusammenhalt der Frauen entscheidend gefördert, Netzwerke geschaffen und sich für Gleichberechtigung eingesetzt. Zurückgeblieben sind sogenannte Baustellen im politischen System, und dazu gehören nach wie vor die Lohnungleichheit zwischen den Geschlechtern, fehlende Verwaltungsratssitze für Frauen sowie die schwierige Vereinbarkeit von Familie und Beruf. „Es geht nun darum, die Details genauer zu untersuchen und die private und berufliche Stellung der Frau weiter zu verbessern. Das bedingt jedoch, dass wir die Entscheidungen von früheren Politikerinnen verstehen und weiterentwickeln," meint CVP-Nationalrätin Barbara Schmid-Federer.

Im Buch „Beherzt und unerschrocken" berichtet die alt Nationalrätin und ehemalige Präsidentin der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft und deren Rütlikommission von ihren politischen Sternstunden und Tiefschlägen, von ängsten, Sehnsüchten, unerbittlichen Kämpfen und Zukunftsträumen. Neben der zitierten Barbara Schmid-Federer kommen weitere junge

junge Parlamentarierinnen wie Tiana Angelina Moser (Grünliberale), Evi Allemann (SP) und Christa Markwalder (FDP) zu Wort.

Preis Sfr: 34.00 / Preis Euro: 19.00
In den Warenkorb

Buch Details

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2008
  • Genre: Biografie
  • Medium: Buch
  • Edition: Edition Xanthippe
  • Form/Einband: englische Broschur
  • Seitenanzahl: 120
  • ISBN: 978-3-905795-05-9
  • Auflage: 1. Auflage
  • Auflage vorhanden: nicht vergriffen

Pressetexte

Bestellformular – Beherzt und unerschrocken

AGB*
 

© 2019 Xanthippe Verlag / Impressum / Sitemap / Website by Jumedia